Varus Logo

Musik

Album Artwork A New Dawn

A New Dawn

Der zweite Langspieler behält die furiose Kraft des Erstlingswerks. Mit etwas weniger, dafür durchgängig längeren Liedern wirkt er aber reifer, ausgetüftelter und epischer. Dennoch kommen neue Elemente ins Spiel, die dem Album eine gewisse Abenteuerlust geben. So werden bei “A New Dawn” erstmals Querflöte, irische Bouzouki, Harfe und weitere akustische Instrumente eingebaut und verleihen dem Werk ein erdiges, urtümliches Gewand.

> A New Dawn auf Bandcamp

> A New Dawn bei Amazon

> A New Dawn bei Apple Music

> A New Dawn bei Spotify

Songs

  • The Awakening
  • Tränk Dein Herz
  • New Dawn
  • Ascheregen
  • Ein Lebewohl
  • Wandel Der Zeit
  • The Minstrels Chant
  • Die Letze Schenke

Pressestimmen

Powermetal DE -- 8/10
… Equilibrium-Referenzen lassen sich dabei jederzeit gut heraushören, allerdings schimmern auch insbesondere bei der Gitarrenarbeit immer wieder Einflüsse der finnischen Genre-Titanen Ensiferum durch … für Fans der genannten Genre-Vertreter ein absoluter Pflichtkauf … die Bayern vermeiden es geschickt, nur die eigenen Vorbilder zu zitieren, sondern mischen stattdessen ihre verschiedenen Einflüsse zu einem durchaus eigenständigen Sound …
Album Artwork Till The Sun Rises

Till The Sun Rises

Unser Debut-Werk ist roh, ungeschliffen und voller Energie. Mit einer Besetzung von sechs Mann und einem gigantischen, kraftvollen Chor schmiegen sich euch große Klänge an die Ohren. Von Black & Death Metal Einlagen bis hin zu Hammond Orgeln und Folk findet ihr eine riesige Bandbreite an akustischen Schmeicheleien.

> Till The Sun Rises auf Bandcamp

> Till The Sun Rises bei Amazon

> Till The Sun Rises bei Apple Music

> Till The Sun Rises bei Spotify

Members

Konsti

Konsti

Konsti war schon an der Band­gründung maß­geblich be­tei­ligt. Er stellt Stimm­organ, Key­boards, Quer­flöte, Tin Whistle, und irische Bou­zou­ki. Zu­sätz­lich arr­ang­iert er unsere Or­chester­klänge und schreibt die meisten mu­si­ka­lischen Werke sowie deren Lyrik. Ge­lernt am Klavier und auto­didakt am rest­lichen In­stru­men­tarium, ver­ziert er unsere Musik mit un­ter­schied­lich­sten Face­tten. Neben seinen auf­ge­blasenen mu­si­ka­lischen Bei­trägen stich­elt er mit mehr oder minder guten Wort­witzen.

Equipment

  • Shure GLX-D Beta 58A
  • Clavia Nord Stage 2 EX Compact
  • Thomann FL-300R & Tin Whistles
  • Thomann Irish Concert Bouzouki PU
  • Mackie MP-320 In Ears
  • LD Systems MEI1000
  • Custom Stativ von Thomas Büttner
"Yeah, woo, yeah!"
Stefan

Stefan

Stefan zählt zu den Grün­dungs­mit­glie­dern und kümmert sich seit je her um eine kopf­lose 6-Saiter Gitarre sowie einige a­kus­tische Ä­qui­va­lente. Er un­ter­stützt unseren Schrei­hals auch gern mit seiner Stimm­gewalt und ist sich der ein oder anderen Schel­mer­ei auf der Bühne nicht zu schade. Wenn er nicht gerade ins Griff­brett hämmert oder die Menge an­heizt, pro­gramm­iert er gern unsere Web­präsenz oder versucht die Klänge seines di­gi­talen Gitarren­verstärkers zu hacken.

Equipment

  • Kemper Profiler Rack
  • Boosted Peavy 6534+ Profile
  • Strandberg Boden 6
  • D'Addario ELX110 (10-46)
  • Shure PSM300
  • Line6 G30
  • InEar StageDiver SD-2
  • Polytune
"Jetzt reiss dich hal zamm!"
Nob

Nob

Norbert ehrt uns seit dem Jahr 2018 mit einem mächtigen 5-Saiter Bass sowie seinem ur­tüm­lich­en und a­ni­ma­lischen Ant­litz. Daneben spielt er auch Cello, kel­tische Harfe, Bodhrán, diverse Flöten und viele weitere In­stru­mente. Einige davon setzt er bereits bei uns ein und sicher werden noch viele weitere unseren Gesamt­klang ergänzen. Nebenbei sorgt er für die Ver­köstigung der Gruppe mit Er­frisch­ungs­getränken, welche nach ge­heim­nis­vollen Re­zepten selbst gebraut wurden.

Equipment

  • ESP LTD F-5E NS
  • V-Picks Psycho
  • Line6 Relay G10SII
  • Elektron Analog Heat
  • Boss GE-7 Graphischer Equalizer
  • Lehle Parallel SW
  • Two Notes Le Bass Dual Channel Preamp
  • Mackie MP-320 In Ears
  • LD Systems MEI1000
"Ich spür meine Beine wieder!"
Max

Max

Max ist seit 2019 im Bunde unserer Spiel­leute und über­nimmt das Schlag­werk. Als viel­fältiger Musik­hörer und noch viel­sei­tigerer Musiker bringt er unter­schied­lichste Sti­li­stiken mit ein, meist mit einem Stand­bein im ex­tremeren Metal-Bereich. Die anderen Spiel­leute er­freuen sich seines mu­si­ka­lischen Witzes und der vielen Achtel-Schläge auf der kleinen Trom­mel. Des­weiteren behelligt er den Rest der Truppe oft mit Weis­heiten zur Trink­kunst.

Equipment

  • Drumset von Mapex
  • Pearl Rack
  • Paiste und Meinl Becken
  • ProMark Drumsticks
"Als ob du net wüsstest, wie ein Bier aufgeht!"

20211002 Würzburg Bilder von Roksana Helscher und Matthias Mayer von Dark Art

20211002 Würzburg Bild Nummer 0
20211002 Würzburg Bild Nummer 1
20211002 Würzburg Bild Nummer 2
20211002 Würzburg Bild Nummer 3
20211002 Würzburg Bild Nummer 4
20211002 Würzburg Bild Nummer 5
20211002 Würzburg Bild Nummer 6
20211002 Würzburg Bild Nummer 7
20211002 Würzburg Bild Nummer 8
20211002 Würzburg Bild Nummer 9
20211002 Würzburg Bild Nummer 10
20211002 Würzburg Bild Nummer 11
20211002 Würzburg Bild Nummer 12
20211002 Würzburg Bild Nummer 13
20211002 Würzburg Bild Nummer 14
20211002 Würzburg Bild Nummer 15
20211002 Würzburg Bild Nummer 16
20211002 Würzburg Bild Nummer 17
20211002 Würzburg Bild Nummer 18
20211002 Würzburg Bild Nummer 19
20211002 Würzburg Bild Nummer 20
20211002 Würzburg Bild Nummer 21
20211002 Würzburg Bild Nummer 22
20211002 Würzburg Bild Nummer 23
20211002 Würzburg Bild Nummer 24
20211002 Würzburg Bild Nummer 25
20211002 Würzburg Bild Nummer 26
20211002 Würzburg Bild Nummer 27
20211002 Würzburg Bild Nummer 28
20211002 Würzburg Bild Nummer 29
20211002 Würzburg Bild Nummer 30
20211002 Würzburg Bild Nummer 31
20211002 Würzburg Bild Nummer 32
20211002 Würzburg Bild Nummer 33
20211002 Würzburg Bild Nummer 34
20211002 Würzburg Bild Nummer 35
20211002 Würzburg Bild Nummer 36
20211002 Würzburg Bild Nummer 37
20211002 Würzburg Bild Nummer 38
20211002 Würzburg Bild Nummer 39
20211002 Würzburg Bild Nummer 40
20211002 Würzburg Bild Nummer 41
20211002 Würzburg Bild Nummer 42
20211002 Würzburg Bild Nummer 43
20211002 Würzburg Bild Nummer 44
20211002 Würzburg Bild Nummer 45
20211002 Würzburg Bild Nummer 46
20211002 Würzburg Bild Nummer 47
20211002 Würzburg Bild Nummer 48
20211002 Würzburg Bild Nummer 49
20211002 Würzburg Bild Nummer 50
20211002 Würzburg Bild Nummer 51
20211002 Würzburg Bild Nummer 52
20211002 Würzburg Bild Nummer 53
20211002 Würzburg Bild Nummer 54
20211002 Würzburg Bild Nummer 55
20211002 Würzburg Bild Nummer 56
20211002 Würzburg Bild Nummer 57
20211002 Würzburg Bild Nummer 58
20211002 Würzburg Bild Nummer 59
20211002 Würzburg Bild Nummer 60
20211002 Würzburg Bild Nummer 61
20211002 Würzburg Bild Nummer 62
20211002 Würzburg Bild Nummer 63
20211002 Würzburg Bild Nummer 64
20211002 Würzburg Bild Nummer 65
20211002 Würzburg Bild Nummer 66
20211002 Würzburg Bild Nummer 67
20211002 Würzburg Bild Nummer 68
20211002 Würzburg Bild Nummer 69
20211002 Würzburg Bild Nummer 70
20211002 Würzburg Bild Nummer 71

Impressum

Booking

Für Buchungsanfragen bitte per booking(at)varus-band.de Kontakt aufnehmen.

Angaben gemäß §4 TMG

Stefan Schwarz
Troppauplatz 1A
96052 Bamberg

Kontakt

Bitte an kontakt(at)varus-band.de per E-Mail.

Cookies, Datenschutz und Haftungsausschluss

Diese Web­site verwendet keine Cookies. Es werden Serverlogs (Uhrzeit IP, User-Agent, URL) und anonymisierte Analytik Daten (Seitenaufrufe, Besucherzahlen, Besuchszeit, URLs, Referrer, Browser, Betriebssystem, Hardware-Typ, Land, Link-Clicks) gespeichert. Für Analytik nutzt die Webseite das DSGVO konforme Tool Umami, siehe Umami FAQ.

Alle Nutzer-bezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Server­logs werden nur zur Sicher­stellung des Betriebes gespeichert und nicht automatisch verarbeitet. Nach 2 Wochen werden die Server­logs automatisch ge­löscht.

Die Analytik Daten werden von uns zur Optimierung der Website genutzt.

Es werden beim Laden der Website keine externen Ressourcen eingebunden die nicht von der Band selbst verwaltet werden. Alle Fonts und Assets liegen direkt bei uns.

Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trolle können wir keine Haf­tung für die Inhalte exter­ner Links über­nehmen. Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber:innen ver­ant­wort­lich.